Sonntag, 28. September 2014

Dnepr K750 Umbau mit Beiwagenboot von Fritz aus Dresden

E- Mail von Fritz aus Dresden
Sicher erinnert ihr euch noch an den Dnepr K750 Umbau von Fritz aus Dresden (http://generation-bobber.blogspot.de/2014/03/dnepr-k750-umbau-aus-dresden.html )
Was damals noch fehlte war das noch nicht restaurierte Beiwagenboot.
Also, das Boot ist selbst gedengelt, fährt sich super und hat eine recht gute Straßenlage (laut Fritz). Auch an der Dnepr wurden noch einige Veränderungen durchgeführt.
Der ganze Umbau erinnert stark an einen alten Hot Rod (war auch so geplant).
Ich finde diese Kombination extrem gelungen.

Vielen Dank Fritz (und baue weiter)









Kommentare:

  1. Bitte ich möchte wessen , wie kostet ist , wie kann Mann mit Ihnen Kontakt haben Grüße Ayad yousef Moshi .
    Mir E-Email
    Ayadmoshi@yahoo.com

    AntwortenLöschen